Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich
27.09.2017 Von: Pia Meier

Zürich Nord

Fröhliches Fest mit viel Sonnenschein


Beim Suuserwagen konnten die Festbesucher frischen Suuser geniessen. Foto: pm.

Das Höngger Wümmetfäscht lockte eine grosse Anzahl von Besucherinnen und Besuchern an. Gross und Klein freuten sich über die zahlreichen Attraktionen und genossen ein fröhliches und friedliches Fest.

«Ich bin sehr zufrieden», hielt OK-Präsident Heinz Buttauer nach dem Umzug am Sonntag fest. Es sei aber anstrengend gewesen. Dank des schönen Herbstwetters fanden sich zahlreiche Besucherinnen und Besucher auf dem Festplatz vor der Kirche Höngg und an der Bauherrenstrasse ein. Teilweise herrschte dichtes Gedränge. «Nachdem wir früher auf dem Schulhausplatz Bläsi waren, bringt uns hier niemand mehr weg. Trotz beschränktem Platz ist es ideal», betonte Buttauer.

Auch im Saal des Restaurants
Desperado herrschte am Höngger Abend teilweise dichtes Gedränge. Auf der Bühne standen: Musicalprojekt 10, Männerchor Höngg, Turnverein Höngg, Jazz-Circle Höngg, Pfadi St. Mauritius Nansen und Dance Mix Girls. Durch den Anlass führte die Höngger Jodlerin Luise Beerli. Zusammen mit dem Männerchor Höngg sang Beerli zudem das «Höngger Lied», welches das Quartier als «kleines Juwel» bezeichnet.
An den Ständen entlang der Bauherrenstrasse konnten die Besucher Höngger Vereine, Institutionen und Betriebe kennenlernen. Für Spannung sorgten Wettbewerbe. Auch den Kindern wurde einiges geboten, von Ponyreiten über Schminken und Büchsenwerfen bis zum Abseilen. Ein grosser Anziehungsort war die Teddy-Klinik. Auch das kulinarische Angebot war gross, von Raclette über Crêpes und Ravioli bis zu Grilladen.

Stadtrat und Polizeikommandant
Ein Höhepunkt war der Umzug. Unter den Ehrengästen waren unter anderen Stadtrat Andres Türler, Daniel Blumer, Kommandant der Stadtpolizei Zürich, Nicole Barandun, Präsidentin Gewerbeverband Stadt Zürich und das Höngger Urgestein Paul Zweifel. Die Zuschauer beklatschten die Darbietungen der verschiedenen Gruppen. Die Kinder lasen die Zeltli auf, die Erwachsenen genossen Wein und Häppchen.



Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 12. Oktober 2017
Zürich 2 vom 12. Oktober 2017
Zürich Nord vom 12. Oktober 2017
Zürich West vom 12. Oktober 2017
Küsnachter vom 12. Oktober 2017
Küsnachter Amtlich vom 12. Oktober 2017

Sonderzeitungen

Tonhalle
Lionstag
Abenteuer Stadt Natur 2017
Lernfestival'16
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger