Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich
12.09.2018 Von: Karin Steiner

Zürich Nord

Anwohner wehren sich gegen Baumfällung


Die drei Robinien an der Hönggerstrasse müssen gefällt werden. Foto: kst.

Im Rahmen eines Bauprojekts müssen an der Hönggerstrasse drei Robinien gefällt werden. Anwohnende wehren sich gegen die Fällung. An einer Infoveranstaltung orientierte die Stadt über die Notwendigkeit der Massnahme.

Von der Fällung betroffen sind sechs Robinien – drei davon gehören der Stadt Zürich, die anderen drei einem privaten Besitzer. Dieser möchte seine Bäume gleichzeitig fällen lassen. «Diese Robinien gehen alle auf das Ende ihrer Lebensdauer zu», sagte Axel Fischer, Leiter Unterhalt Grün Stadt Zürich, an einer Infoveranstaltung vor Ort, zu der die Anwohnenden eingeladen worden waren. «Man sieht, dass die Kronen sich bereits zurückgebildet haben.» Schon lange kämpfen die Anwohnenden gegen die Fällung der schattenspendenen Bäume, haben eine Petition eingereicht und sind bis zur höchsten Instanz, zum Büro von Filippo Leutenegger, der bis vor kurzem Vorsteher von Grün Stadt Zürich war, mit ihrem Anliegen gegangen. Dass die drei städtischen Bäume nach den anstehenden Bauarbeiten durch fünf neue ersetzt werden, ist kein Trost für sie. «Es dauert Jahrzehnte, bis die neuen Bäume wieder eine gewisse Grösse erreicht haben», lauten ihre Argumente. Ihr Vorschlag: Die Bäume etappenweise ersetzen. «Das ist nicht möglich», sagte Axel Fischer. «Im Rahmen der Belagsarbeiten würden ihre Wurzeln empfindlich verletzt, und dadurch würden sich die Kronen noch mehr zurückbilden.» Welche Bäume als Ersatz gepflanzt werden, ist noch offen. «Es gibt 71 Kriterien, die bei der Wahl der Bäume beachtet werden müssen», klärte Axel Fischer auf.

Die Baumfällung war für die laufende Woche vorgesehen. Weil die Stadt die Anwohner zu spät informiert hatte, ist sie nun sistiert. Dass sie nicht verhindert werden kann, wurde den Anwohnern am Ende der Veranstaltung schmerzlich bewusst. Aber immerhin freuen sie sich darüber, dass in diesem Strassenabschnitt Tempo 30 eingeführt wird.



Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 15. November 2018
Zürich 2 vom 15. November 2018
Zürich Nord vom 15. November 2018
Zürich West vom 15. November 2018
Küsnachter vom 15. November 2018
Küsnachter Amtlich vom 15. November 2018

Sonderzeitungen

Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger