Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich
07.11.2018
Züriberg

Novemberblues bietet elf Bands


Weit mehr als Blues: Jungen Musiktalenten gehört die Bühne im Gemeinschaftszentrum Riesbach. Foto: zvg.

Das Novemberblues-Festival geht bereits in die vierte Runde. Elf Acts sollen am kommenden Samstagabend im GZ Riesbach eine allfällige «Herbstkrise» bekämpfen – und das gratis.

Letztes Jahr besuchten rund 250 Leute die Veranstaltung im Seefeld. Für die beiden Organisatoren, Musikschule Konservatorium Zürich (MKZ), Zweigstelle Zürichberg, und das Gemeinschaftszentrum Riesbach, war das ein grosser Erfolg.
Das Festival bietet jungen Musikern und Musikerinnen sowie Bands die Möglichkeit, ihr Können vor einem grösseren Publikum unter Beweis zu stellen. Den Veranstaltern ist es wichtig, dass die Rahmenbedingungen möglichst professionell sind – von der Location und Betreuung der Musizierenden bis hin zur Vermarktung des Events.
Von Pop, Rock, Jazz, Funk bis hin zu Singer-Songwriter ist für jeden Geschmack etwas dabei. Acts wie Yaëlzoë und Solarwind sind bereits zum vierten Mal mit dabei. Es gibt aber auch frischen Wind wie die Rockband Generation Wasteland, Singer-Songwriterin Eleni Tremp und die sehr junge Rockformation Blue Hotel, die ihren zweiten Auftritt am Novemberblues- Festival haben werden. Gespielt werden eigene Songs, aber auch Covers, und dies abwechselnd auf zwei Bühnen. Im Foyer auf der kleinen Bühne spielen fünf Singer- Songwriter-Acts, mit viel Frauen-Power. Auf der Hauptbühne stellen die grösseren Formationen ihr Können unter Beweis und sorgen für Stimmung. Betreut werden die Bands von Roger Zingg, E-Gitarren-Lehrer bei MKZ und Mitorganisator des Novemberblues- Festivals.

Junge freiwillige Helfer
Nebst den Konzerten helfen Jugendliche aus dem Quartier bei den Vorbereitungen und während des Festivals mit. Unterstützt werden sie von den beiden Jugendarbeitenden des GZ, Sandra Scheuber und Dominique Meyer. Ab 18 Uhr kann am Samstag den Klängen der Nachwuchs-Künstlerinnen und -Künstler im GZ Riesbach gelauscht werden. Der Eintritt ist frei. Für Getränke und Verpflegung ist gesorgt. (pd.)



Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 22. November 2018
Zürich 2 vom 22. November 2018
Zürich Nord vom 22. November 2018
Zürich West vom 22. November 2018
Küsnachter vom 15. November 2018
Küsnachter Amtlich vom 15. November 2018

Sonderzeitungen

Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger