Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich
06.12.2018 Von: Gian-Andri Baumgartner

Küsnachter, Küsnachter Amtlich

Die Zehntentrotte ist fertig renoviert


Auch Ausfahrten mit dem Ruderboot waren Teil des Anlasses. Foto: Ernst Kappel/zvg

Rund 100 Gäste fanden sich am letzten Samstag zum offiziellen Wiederbezug in der Zehntentrotte ein. Der dort heimische Seeclub Küsnacht bot dabei verschiedene Aktivitäten an.

Rund acht Monate hat der Umbau der Zehntentrotte gedauert. In dieser Zeit hat vor allem der neuere Teil des vom Seeclub Küsnacht als Bootshaus und Ruder-Trainingszentrum verwendeten Gebäudes ein neues Gesicht erhalten. So gibt es nun auch an der seeabgewandten Ostseite der Trotte eine Türe. Diese ist eine feuerpolizeiliche Massnahme und soll im Fall eines Brandes einen schnellen Fluchtweg aus dem Garderobenbereich ermöglichen. Deshalb wurde zudem die aus brandschutztechnischer Sicht heikle Holztreppe durch eine Stahlkonstruktion ersetzt.
Auch bei den Garderoben selbst gibt es Veränderungen: «Vor dem Umbau musste die Frauengarderobe aufgrund der angrenzenden Sauna sehr klein gehalten werden. Der Platzmangel für die Frauen war natürlich ein Missstand. Weil die Sauna von den Klubmitgliedern kaum gebraucht wurde, haben wir uns dafür entschieden, sie auf Kosten einer grösseren Garderobe herauszunehmen », sagte Martina Sintzel, Präsidentin des Seeclubs, bei ihrer Rede an der Wiederbezugsfeier. Zwar habe der Seeclub den Betrieb in der Zehntentrotte während der Renovierungszeit weiterführen können, die vom Umbau betroffenen Räume seien aber nicht nutzbar gewesen, weshalb man schon von einem «Wiederbezug » sprechen könne.

Führungen und Bootsaufahrten
Zum Anlass am vergangenen Samstag erschienen rund 100 Gäste, unter ihnen auch der Küsnachter Gemeindepräsident Markus Ernst (FDP). Dieser bezeichnete die Zehntentrotte als wichtiges Kulturgut und lobte die Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und dem Verein. «Dank dieser ist die Renovation der Zehntentrotte problemlos über die Bühne gegangen », meinte Ernst. Schwierigkeiten habe es nur wegen zahlreicher behördlicher Vorschriften, die unter anderem die Denkmalpflege betrafen, gegeben. Diese hätten Planung und Umbau des Bootshauses etwas in die Länge gezogen.
Nach dem offiziellen Teil des Anlasses bot der Seeclub verschiedene Aktivitäten an. Am Bau interessierte Gäste wurden von Mitgliedern der Seeclub-Baukommission durch die sanierten Räume geführt. Wer sich eher für den Sport interessierte, erhielt die Möglichkeit, sich auf den See zu wagen und, begleitet von zwei Junioren des Klubs, eine Bootstour in einem Fünfer-Gigruderboot zu unternehmen. Dazwischen blieb aber auch Zeit für ein gemütliches Zusammensein der Klubmitglieder, inklusive Wurst vom Grill.

Seit 1934 in der Trotte
Die Zehntentrotte wurde im 13. Jahrhundert gebaut und diente ursprünglich als Lagerungs- und Verarbeitungsort für den als «Zehnt» abgegebenen Wein. Seit 1934 ist sie das Zuhause des Seeclubs Küsnacht. Damals gab es noch verschiedene Pläne, wie das Gebäude, das sich im Besitz der Gemeinde befindet, genutzt werden könnte. Erst in den 70er-Jahren bekam der Seeclub die definitive Bestätigung, dass er langfristig in der Zehntentrotte bleiben kann. In bisher drei Sanierungsetappen gestaltete er die Trotte mit dem Einbau von Garderoben und einem Kraftraum für seine Zwecke.
Für den damaligen Entscheid der Gemeinde, ihm die Zehntentrotte langfristig zu vermieten, bedankte sich der Seeclub in den vergangenen Jahren mit seinen Erfolgen. Zahlreiche Pokale säumen heute das Klubhaus, und mit Pamela Weisshaupt brachte der Verein sogar eine Doppelweltmeisterin im Skiff hervor. Mit seinen derzeit rund 250 Mitgliedern, darunter der Gemeindepräsident und über 40 Juniorinnen und Junioren, stellt er in der Gemeinde eine Institution dar. In Küsnacht hofft man darauf, dass es auch dank den Investitionen in den neusten Umbau des Bootshauses mit dem Seeclub Küsnacht so weitergeht.



Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 13. Dezember 2018
Zürich 2 vom 13. Dezember 2018
Zürich Nord vom 13. Dezember 2018
Zürich West vom 13. Dezember 2018
Küsnachter vom 13. Dezember 2018
Küsnachter Amtlich vom 13. Dezember 2018

Sonderzeitungen

Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger