Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

16.05.2017 - 08:11 Uhr

12 Nominierte für den begehrten Sternenwoche-Award


Unter dem Motto «Kinder helfen Kindern» sammeln während der Sternenwoche von Unicef Schweiz und der Zeitschrift «Schweizer Familie» jedes Jahr Tausende von Kindern in der Schweiz Spenden für Kinder weltweit in Not. Die Spenden der letzten Sternenwoche im November 2016 gingen zugunsten von Winterhilfe und Schulbildung für syrische Flüchtlingskinder im Libanon. An der «Sternenwoche Award Ceremony» im Schauspielhaus Zürich werden am 20. Mai die originellsten Sammelaktionen ausgezeichnet.

Vier Ehrenpreise werden an jene Kinder überreicht, welche mit besonders originellen und kreativen Ideen im November 2016 Spenden gesammelt haben. Die Höhe des Spendenertrags ist kein Bewertungskriterium.

Spenden für syrische Flüchtlingskinder im Libanon
Der Erlös der diesjährigen Sternenwoche kommt syrischen Flüchtlingskindern im Libanon zugute. In Syrien herrscht seit bald sechs Jahren Krieg. 2,3 Millionen syrische Kinder mussten fliehen. Im Nachbarland Libanon haben 800 000 syrische Flüchtlingskinder in Zeltlagern, Notunterkünften oder in Gastfamilien Zuflucht gefunden. Viele von ihnen haben Gewalt erlebt, manche haben Familienmitglieder im Krieg oder auf der Flucht verloren. In den Zeltlagern und Notunterkünften im Libanon wird es im Winter bitterkalt. Mit den Spenden der Sternenwoche konnte Unicef die syrischen Flüchtlingskinder mit warmen Wintersachen, Decken und festen Schuhen versorgen.

Für die Zukunft der syrischen Flüchtlingskinder ist auch die Schulbildung von zentraler Bedeutung. Oft sind sie jahrelang nicht zur Schule gegangen und haben kein Schulmaterial. Unicef bietet Intensivkurse an, damit sie den verpassten Schulstoff schnell und effizient aufholen können. Dazu bildet Unicef Lehrer aus, damit diese auf die besonderen Bedürfnisse der syrischen Flüchtlingskinder eingehen können. Gemeinsam mit der libanesischen Regierung hat es Unicef geschafft, bereits 150'000 Kindern den Zugang zu den öffentlichen libanesischen Schulen zu ermöglichen. Unicef heizt Schulzelte, versorgt Kinder mit Schulmaterial und sorgt mit Schulbussen dafür, dass die Kinder nach der Schule sicher wieder bei ihren Familien ankommen. Mit ihrem Engagement setzen die Sternenwoche-Kinder ein beeindruckendes Zeichen der Solidarität. (pd. / Foto: Unicef/zvg.)

< Das Leben von Assisi

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 19. Oktober 2017
Zürich 2 vom 19. Oktober 2017
Zürich Nord vom 19. Oktober 2017
Zürich West vom 19. Oktober 2017
Küsnachter vom 19. Oktober 2017
Küsnachter Amtlich vom 19. Oktober 2017

Sonderzeitungen

Tonhalle
Lionstag
Abenteuer Stadt Natur 2017
Lernfestival'16
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger