Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

17.05.2017 - 10:31 Uhr

Mit Temperament und Hingabe

Am 28. Mai tritt Arco d’oro in der Kirche Unterdorf in Affoltern auf. Zum Trio gehören Fiorentina Talamo, Martin Brenner und Hristo Kouzmanov.

«Von Barock bis Tango – zwischen gestern und heute einen goldenen Bogen spannend.» Dies der Titel des verspielten, leidenschaftlichen und überraschenden Konzertes von Arco d’oro. Die Lust am Musizieren der drei Musiker mit allen künstlerischen Fasern, ihre funkelnde Vitalität und der Einklang von spannungsvoll mystischer Erzählung und kreativem Schalk verzaubert die Zuhörenden und lässt sie in geheimnisvolle Geschichten eintauchen. Die Musiker mit italienischen, bulgarischen und schweizerischen Wurzeln sind Brückenbauer zwischen den Welten.

Die Sängerin und Kunsttherapeutin Fiorentina Talamo ist vertraut mit der Mentalität und Kultur ihrer Heimat Süditalien. Die Charakterbilder der Lieder skizziert sie mit Temperament und musikalischer Hingabe. Der Gitarrist, Komponist und Musikpädagoge spielt sein Instrument stimmungsstark und mit grosser Präzision. Als Haupt-Arrangeur der Werke setzt er differenziert und kraftvoll die sorgfältige Dramaturgie um. Der Cellist, Kammermusiker und Kosmopolit Hristo Kouzmanov hat bulgarische Wurzeln. Er umarmt die Musik mit seinem Instrument virtuos und ausdrucksstark. Die fantastischen Stimmungsbilder formt er farbenfroh zeichnend und malend. (pd./pm. / Foto: zvg.)

Sonntag, 28. Mai, 17 Uhr. Kirche Unterdorf, Zehntenhausstr. 90. Eintritt 25 Fr.

< Neues Bistro für Surf- und Yogafans

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 22. Juni 2017
Zürich 2 vom 22. Juni 2017
Zürich Nord vom 22. Juni 2017
Zürich West vom 22. Juni 2017
Küsnachter vom 22. Juni 2017
Küsnachter Amtlich vom 22. Juni 2017

Sonderzeitungen

Lionstag
Abenteuer Stadt Natur 2017
Lernfestival'16
ZSC
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger