Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

31.07.2017 - 12:00 Uhr

Polizist bei Kontrolle gebissen und verletzt


Symbolfoto: mai.

Am Sonntagmorgen wurde ein Polizist im Kreis 1 anlässlich einer Personenkontrolle gebissen und verletzt. Wie die Stadtpolizei Zürich in einer Mitteilung schreibt, sei kurz nach 5 Uhr eine Streifenwagenpatrouille wegen einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen Frauen an die Pelikanstrasse gerufen worden. Als die Patrouille die Beteiligten kontrollieren wollte, wurde eine der Frauen sofort verbal ausfällig, trat gegen den Streifenwagen und das Bein eines Beamten. Bei der Verhaftung verletzte sie einen Polizisten, indem sie ihm in den Arm biss. Die blutende Bisswunde musste im Spital ambulant behandelt werden. Die Aggressorin, eine 25-jährige Schweizerin, wurde der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt. (pd.)

< Warmer Juli brachte auch heftige Gewitter

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 24. Mai 2018
Zürich 2 vom 24. Mai 2018
Zürich Nord vom 24. Mai 2018
Zürich West vom 24. Mai 2018
Küsnachter vom 24. Mai 2018
Küsnachter Amtlich vom 24. Mai 2018

Sonderzeitungen

Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Lionstag
Abenteuer Stadt Natur 2017
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger