Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

30.08.2017 - 08:31 Uhr

So läuft die Bekämpfung der Kirschessigfliege


Foto: Agroscope/zvg.

Die Kirschessigfliege, Drosophila suzukii, ist ein Schädling, der in erster Linie Beeren, Steinobst- und Rebkulturen befällt. In der Schweiz wurde sie zum ersten Mal im Jahr 2011 nachgewiesen. Um die Risiken in Obstanlagen und Weinbergen besser angehen zu können, hat Agroscope, das Kompetenzzentrum der Schweiz für landwirtschaftliche Forschung, welches dem Bundesamt für Landwirtschaft angegliedert ist, unter Einbezug des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) im Jahr 2012 eine Taskforce etabliert, an der sich verschiedene Forschungsgruppen beteiligen. Die Ergebnisse der Forschungsarbeiten sind Gegenstand von zwei neuen Publikationen: eine Spezialausgabe der Revue suisse de viticulture, d’arboriculture et de viticulture (Artikel auf Deutsch in der Schweizer Zeitschrift für Obst- und Weinbau), und ein technischer Leitfaden für die Bekämpfung der Drosophila suzukii in Beerenkulturen. (pd.)

Mehr dazu bei Agroscope

< In Zürich wird gebaut – so siehts aus

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 21. September 2017
Zürich 2 vom 21. September 2017
Zürich Nord vom 21. September 2017
Zürich West vom 21. September 2017
Küsnachter vom 21. September 2017
Küsnachter Amtlich vom 21. September 2017

Sonderzeitungen

Lionstag
Abenteuer Stadt Natur 2017
Lernfestival'16
ZSC
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger