Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

04.09.2017 - 10:20 Uhr

Hochschulgebiet: Kantonale Gestaltungspläne festgesetzt


Foto: ls.

Regierungspräsident Markus Kägi hat kantonale Gestaltungspläne fürs Hochschulgebiet Zürich Zentrum festgesetzt. Damit treten sie, vorbehältlich allfälliger Rechtsmittel, voraussichtlich noch in diesem Jahr in Kraft. Dies ist Teil des Prozesses zur Schaffung der planungsrechtlichen Grundlagen auf den Arealen im Hochschulgebiet Zürich Zentrum.

Von Juni bis August 2017 sind die Einwendungen und Rückmeldungen aus der öffentlichen Auflage bearbeitet worden. Insgesamt sind 32 Rückmeldungen und Einwendungen eingegangen: 23 durch Private (davon 15 «Sammeleinwendungen» – identischer Text, unterschiedliche Personen), 3 durch Parteien, 6 durch Vereine/Verbände. Schwerpunktthemen der Einwendungen und Rückmeldungen waren unter anderen: Verzicht auf Festsetzung der Gestaltungspläne, Reduktion der Gebäudehöhen, begrünte und öffentlich zugängliche Dachflächen, Überprüfung/Möglichkeit Häfeli Moser Steiger-Bau zurückzubauen, bessere Durchwegung (insbesondere Kernareal). Parallel dazu wurden die Gestaltungspläne auf die Erkenntnisse aus dem aktuellen Studienauftrag Stadtraumkonzept Hochschulgebiet Zürich Zentrum abgestimmt. Bei den drei weiteren Gestaltungsplänen USZ Kernareal West, USZ Kernareal Mitte und UZH Gloriarank wird die Beschlussfassung zur Revision der Verkehrsbaulinien durch den Gemeinderat abgewartet. (pd.)

< Chilbi: Kulinarische und andere Höhenflüge

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 16. November 2017
Zürich 2 vom 16. November 2017
Zürich Nord vom 16. November 2017
Zürich West vom 16. November 2017
Küsnachter vom 16. November 2017
Küsnachter Amtlich vom 16. November 2017

Sonderzeitungen

Tonhalle
Lionstag
Abenteuer Stadt Natur 2017
Lernfestival'16
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger