Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

23.11.2017 - 09:33 Uhr

Lighthouse verkauft Bären für guten Zweck


In der Weihnachtszeit suchen die kuschligen Lighthouse-Bären wieder ein neues Zuhause: Vom Sonntag, 26. November bis Samstag, 23. Dezember findet der traditionelle Bärenverkauf der Stiftung Lighthouse vor dem Globus am Zürcher Löwenplatz statt. Die Einnahmen fliessen in die innovative Arbeit der Stiftung, die sich zur Spezialistin für Palliativversorgung im Raum Zürich entwickelt hat.
Ein letztes Zuhause, um zur Ruhe zu kommen – das bietet das Zürcher Lighthouse schwerkranken Menschen seit bald 30 Jahren. In dieser Zeit hat das Haus einen Wandel vom reinen Sterbehospiz zu einem Haus der spezialisierten Palliativversorgung mit vielfältigen Angeboten in den Bereichen Medizin, Pflege, Psychologie, Kunsttherapie und Sozialarbeit vollzogen. Seit diesem Jahr betreibt das Zürcher Lighthouse zudem das erste palliative Tageszentrum mit angeschlossener ärztlicher Praxis im Kanton Zürich. In Anlehnung an den Aids-Teddy aus San Francisco kreierte das Palliativzentrum 1992 sein eigenes, hochwertiges Maskottchen. Seither wird jährlich ein neuer Bär lanciert, mit dessen Verkauf die gemeinnützige Institution wichtige Spenden generiert.
 
Sophie, die Jahrgangsbärin 2017, und ihre zahlreichen Artgenossen gibt es vom 26. November bis 23. Dezember auf dem Löwenplatz Zürich zu entdecken oder direkt unter www.zuercher-lighthouse.ch/shop/ zu kaufen. (pd./Foto: zvg.)

< Ansturm erwartet

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 12. Juli 2018
Zürich 2 vom 12. Juli 2018
Zürich Nord vom 12. Juli 2018
Zürich West vom 12. Juli 2018
Küsnachter vom 12. Juli 2018
Küsnachter Amtlich vom 12. Juli 2018

Sonderzeitungen

Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger