Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

17.05.2018 - 09:00 Uhr

Neues Online-Spiel: Fotos schiessen und die Natur entdecken


Die «Nature Challenge» ist ein im Rahmen des Festivals der Natur und der Zürcher Veranstaltungsreihe «Abenteuer StadtNatur» organisiertes Online-Erlebnisspiel rund um Natur, Biodiversität und Fotografie. Unter dem Slogan «Zeige deine Natur!» wird die Bevölkerung eingeladen, in sechs Lebensraumkategorien Fotos der Natur mit dem Hashtag #NatureChallenge auf Instagram zu posten oder auf die Website festivaldernatur.ch hochzuladen und einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen. Es gibt verschiedene Missionen zu erfüllen und Punkte, Trophäen und Spezialabzeichen zu sammeln. Wer alles richtig macht, schafft es ganz an die Spitze der Rangliste und gewinnt Ruhm und Ehre. Die Biodiversitätskategorien umfassen «Rund um den Bauernhof», «Natur in Dorf und Stadt», «Wald und Wiese», «Wasser», «Hoch hinaus» und «Geheimtipp».

Wichtiges Anliegen von «Abenteuer
StadtNatur» und des Festivals der Natur ist die Sensibilisierung von jungen Menschen für Themen der Natur und der Biodiversität. Die Challenge hat zum Ziel, Jugendliche zu einer spielerischen Auseinandersetzung mit Themen der Natur und der Biodiversität zu motivieren. «Wir wollen Jugendlichen Wege öffnen, ihre Kreativität in Auseinandersetzung mit dem Thema Biodiversität zu entwickeln und zu zeigen», sagt Gabriela Schenker vom Verein Festival der Natur, «Wege öffnen, ihre Kreativität in Auseinandersetzung mit dem Thema Biodiversität zu entwickeln und zu zeigen.»
Ziel ist der Platinstatus
Die «Nature Challenge» nutzt in Anlehnung an erfolgreiche Online-Spiele wie Geo-Caching oder Pokemon-Go den aktuellen Trend, mit mobiler Technik die reale Umgebung mit der digitalen Welt zu verknüpfen. Das schweizweit einmalige Erlebnisspiel befeuert die Lust der Menschen, in spielerischer Art Neues zu entdecken, «Sachen zu sammeln» und erkennbar Fortschritte zu machen. Junge und jung gebliebene Menschen produzieren visuelle Inhalte und teilen diese via Instagram oder Facebook mit anderen. Eine professionelle Jury bewertet einmal wöchentlich die hochgeladenen Bilder und veröffentlicht die Bewertungen in einer Rangliste. Über ein Stufenprogramm werden die Teilnehmenden je nach erzielter Bewertung mit einem Status ausgezeichnet. Mit Auszeichnungen in Bronze, Silber, Gold und Platin werden die Teilnehmenden motiviert, die eingereichten Fotos zu verbessern und so auch in ihrem Status aufzusteigen. Die Challenger haben so die Möglichkeit, in friedlichem Wettstreit sich immer weiter zu verbessern, in der Rangliste weiter aufzusteigen und im besten Fall den Platinstatus zu erreichen.
Die «Nature Challenge» wird im Rahmen von «Abenteuer StadtNatur» im Mai gestartet und dauert bis zur Veranstaltung im Mai 2019. (ap.)

https://naturechallenge.swiss

< Ab 1. Juli gilt Pauschalbeitrag der AHV für zwei Hörgeräte

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 18. Oktober 2018
Zürich 2 vom 18. Oktober 2018
Zürich Nord vom 18. Oktober 2018
Zürich West vom 18. Oktober 2018
Küsnachter vom 18. Oktober 2018
Küsnachter Amtlich vom 18. Oktober 2018

Sonderzeitungen

Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger