Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

13.06.2018 - 11:17 Uhr

Spirgarten öffnet zum 60. alle Türen


Igla-Präsident Albert Leiser besuchte die neue Küche, die man beim Rundgang ebenfalls besichtigen kann. Foto: ho

Am Samstag, 16. Juni, ermöglicht das Hotel Spirgarten Blicke hinter die Kulissen und lädt zu Showeinlagen. 

Die Geschichte des heutigen «Spirgartens» beginnt 1942. Damals hatte man in Altstetten gerade die neue reformierte Kirche eingeweiht. Den Menschen im Quartier war es ein Bedürfnis, das Gelände vor der Kirche vor einer ungeeigneten Nutzung zu schützen. Insbesondere Vertreter des Stadtrats und des Quartiervereins wurden aktiv. Sie gründeten 1946 die Initiativgenossenschaft Lindenhof Altstetten (Igla). Ihr Ziel war es, vor der Kirche einen grossen Platz zu gestalten – umgeben von Wohn- und Geschäftshäusern, inklusive Amtshaus (das spätere Kreisgebäude) und Hotel mit Restaurant und Versammlungssälen.

Mit einem Volksfest eingeweiht

Mit den ersten Plänen für eine Überbauung wurde Architekt Robert Landolt beauftragt. Weil im Mai 1950 das nahe gelegene Restaurant Löwen mit seinen vielen Sälen geschlossen wird, musste der Bau der Säle des neuen «Spirgarten» vorgezogen werden. Am 26. Oktober 1957 übernimmt Hans Menzi, Wirt des Hotels Schweizerhof in Glarus, den «Spirgarten» mit zwei Restaurants, 25 Zimmern und den Sälen. An der Eröffnungsfeier vom 30. November 1957 nehmen Stadtpräsident Emil Landolt und die Stadträte Sieber, Spühler, Thomann und Widmer Teil. 1958 wird der Markt von Altstetten von der Altstetterstrasse an den Lindenplatz verlegt und am 28. Juni der Lindenplatz mit einem Volksfest eingeweiht.

2014 schaffte das Hotel Spirgarten einen Sprung auf die Weltkarte: Es schloss sich der weltweit grössten Hotelmarke Best Western an. Dieser Meilenstein sorgte für eine signifikante Steigerung der Anzahl Hotelgäste. Pünktlich zum Tag der offenen Tür am Samstag, 16. Juni, gehören zum Best-Western-Hotel Spirgarten 49 Hotelzimmer, das Restaurant «8048» sowie acht Bankett- und Eventräumlichkeiten, die zu einem Theatersaal umgewandelt werden können, der bis zu 1600 Personen Platz bietet. Eröffnet wird der Tag der offenen Tür am 16. Juni um 11 Uhr durch den Musikverein Harmonie Altstetten auf dem Lindenplatz. Bis 15.30 Uhr gibt es Hotelrundgänge mit anschiessendem Apéro, die einen Blick hinter die Kulissen des «Spirgartens» ermöglichen. Um 13, 14 und 15 Uhr bietet Galactic Dance Altstetten im Saal Showeinlagen. Ein Kinderparadies betreut die Kleinen von 11 bis 16 Uhr. (zw.)

60 Jahre «Spirgarten» am Lindenplatz. Tag der offenen Tür, Samstag, 16. Juni, 11 bis 16 Uhr.

< 115 000 wollen streunende Katzen kastrieren

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 21. Juni 2018
Zürich 2 vom 21. Juni 2018
Zürich Nord vom 21. Juni 2018
Zürich West vom 21. Juni 2018
Küsnachter vom 21. Juni 2018
Küsnachter Amtlich vom 21. Juni 2018

Sonderzeitungen

Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger