Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

30.07.2018 - 07:00 Uhr

«Indianapolis» zog Tausende Zuschauer an

Vor vollbesetzter Tribüne drehen Motorräder aus der Nachkriegszeit hre Runden.Von 5 gebauten Ferrari 340 America (1950) existieren noch zwei Stück.Ein Morgan Three Wheeler aus dem Jahr 1930.Eine Attraktion war der Formel Ford Indy Monoposto von 1938.Auch Damen am Steuer: Iris Kramer fuhr den MG A Race Car, 1956.Ein GRD Coswoth Formel 2 (1973) mit Pilot Marc Surer.Der Buick CB Racer 1939 wird von der Bahn geholt.Dazwischen gab es spannende Radrennen.

Ohrenbetäubender Lärm, benzingeschwängerte Luft und glückliche Menschen: Das 16. Indianapolis auf der Offenen Rennbahn Oerlikon zog trotz sengender Hitze Tausende an. Präsentiert wurden 56 historische Rennfahrzeuge auf zwei, drei oder vier Rädern, die ältesten davon fast hundert Jahre alt. Bevor die auf Hochglanz polierten Boliden ihre Runden drehten, konnten sie im Innenplatz besichtigt werden. (kst./Fotos: kst.)

< Zwei Kanti-Schüler teilen ihre Gedanken zum 1. August

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 18. Oktober 2018
Zürich 2 vom 18. Oktober 2018
Zürich Nord vom 18. Oktober 2018
Zürich West vom 18. Oktober 2018
Küsnachter vom 18. Oktober 2018
Küsnachter Amtlich vom 18. Oktober 2018

Sonderzeitungen

Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger