Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

08.02.2019 - 17:33 Uhr

Bund vergibt 5G-Frequenzen für 380 Millionen Franken


Foto: mai.

Die Eidgenössische Kommunikationskommission (ComCom) hat die Vergabe von neuen Mobilfunkfrequenzen erfolgreich abgeschlossen. Alle drei bisherigen Betreiberinnen Salt, Sunrise und Swisscom konnten im Rahmen einer Auktion eine breite Palette an neuen Frequenzen erwerben. «Diese sind die Voraussetzung für die Entwicklung der schnellen Mobilfunktechnologie 5G», schreibt die ComCom. Die Auktionseinnahmen für den Bund belaufen sich auf rund 380 Millionen Franken. Die Auktion dauerte vom 29. Januar bis zum 7. Februar. (pd.)

< Entspannung am Arbeitsmarkt hält an

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 14. Februar 2019
Zürich 2 vom 14. Februar 2019
Zürich Nord vom 14. Februar 2019
Zürich West vom 14. Februar 2019
Küsnachter vom 14. Februar 2019
Küsnachter Amtlich vom 14. Februar 2019

Sonderzeitungen

Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger Volketswiler Nachrichten