Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

11.02.2019 - 13:07 Uhr

Zürcherin holt Gold an Freestyle-WM


Hier trainierte Carol Bouvard im letzten Sommer in Mettmenstetten. Foto: pw.

Ein grosser Erfolg für das Schweizer Aerials-Team an der Freestyle-WM: Die Wollishofer Skiakrobatin Carol Bouvard holte gemeinsam mit ihren Teamkollegen Nicolas Gygax und Noé Roth Gold im Mixed-Team-Event in Deer Valley, im US-Bundesstaat Utah. Im ersten Mal an einer Weltmeisterschaft durchgeführten Wettkampf setzten sich die Schweizer gegen China und Russland durch.

Im letzten Jahr hatte sich diese Zeitung mit Carol Bouvard beim Sommertraining getroffen. Damals bereitete sich die Skiakrobatin gerade mit viel Einsatz auf den Saisonstart und die WM vor. Die vielen Trainingsstunden haben sich also ausbezahlt. Carol Bouvard ist die einzige Frau auf Weltniveau in der Schweiz. Heute nennt sich die Skiakrobatik zwar modern «Aerials», aber es geht immer noch darum, in der Luft in bis zu 15 Meter Höhe Saltos und Schrauben zu drehen. (pw.)

< Kunsthaus zeigt erste Einzelausstellung von Guillaume Bruère

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 25. April 2019
Zürich 2 vom 25. April 2019
Zürich Nord vom 25. April 2019
Zürich West vom 25. April 2019
Küsnachter vom 25. April 2019
Küsnachter Amtlich vom 25. April 2019

Sonderzeitungen

Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Tonhalle
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger Volketswiler Nachrichten