Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

07.05.2019 - 10:10 Uhr

Gärtnern zusammen mit Migranten


Neue Gärten Zürich/Schaffhausen sucht Tandem-Partner oder -Partnerinnen für Migrantinnen und Migranten für ein neues Projekt im Dunkelhölzli und im Quartiergarten Hard.

In den zwei Quartiergärten Dunkelhölzli und Hard können interessierte Personen zu zweit, das heisst im Tandem, gärtnern. Ein Garten und die gemeinsame Tätigkeit im Freien eignen sich gut, um Menschen zusammenzubringen und den gegenseitigen Austausch zu fördern. Das Projekt «Heks Garten-Tandem» bringt neuzugezogene und/oder isolierte Migrantinnen und Migranten mit Stadtbewohnerinnen und -bewohnern zusammen. Die Garten-Tandems bestellen gemeinsam ein Stück Garten im Dunkelhölzli oder machen im Quartiergarten Hard mit. Sie treffen sich einmal pro Woche an für sie passenden Terminen im Garten. Monatlich gibt es ein Gruppentreffen für den Austausch, zum gemeinsamen Wirken und für Garteninfos. Das Projekt eignet sich auch gut für Seniorinnen und Senioren, die ihr Gartenwissen weitergeben möchten.

«Heks Garten-Tandem» sucht interessierte Quartierbewohnerinnen und -bewohner jeden Alters, die sich engagieren möchten.Kontaktperson bei Heks: Claudia Portmann, Telefon 077 439 04 77 oder claudia.portmann(at)heks.ch. (pm.)

 

< Bund veröffenticht Wasserkraft-Statistik

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 11. Juli 2019
Zürich 2 vom 11. Juli 2019
Zürich Nord vom 11. Juli 2019
Zürich West vom 11. Juli 2019
Küsnachter vom 11. Juli 2019
Küsnachter Amtlich vom 11. Juli 2019

Sonderzeitungen

Abenteuer Stadt Natur 2019
Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger Volketswiler Nachrichten