Züriberg Zürich 2 Zürich Nord Zürich West Zürich West mit Quartierecho Küsnachter Küsnachter Amtlich

08.07.2019 - 06:44 Uhr

So schön war das Züri-Fäscht

Am Freitag ging es los – die Besucherinnen und Besucher genossen den Sommerabend. Fotos: pw.Nachdem ein Gewitter das Züri-Fäscht am Samstagnachmittag kurz durcheinander gewirbelt hatte, schien danach dafür die Sonne umso stärker.Wer wollte, traute sich auf eine der vielen Chilbi-Attraktionen rund um das Seebecken.Für viele war wohl auch am Samstagabend das Feuerwerk der Höhepunkt. Fotos: Stephanie TurinIn der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde gerockt – unter anderem mit Guns N' Roses und Rammstein.Die Zürcherinnen und Zürcher und alle anderen Besucher feierten durch die Nacht. Fotos: pw.Das nächste Züri-Fäscht findet 2022 statt.

Das grösste Volksfest der Schweiz hat laut den Organisatoren von Freitag bis Sonntag rund 2,5 Millionen Besucherinnen und Besucher angezogen. Auch das kurze Gewitter am Samstagnachmittag und die gelegentlichen Regenfälle am Sonntag konnten die Stimmung am Züri-Fäscht 2019 nicht trüben. (pw.)

< Über zwei Millionen kamen ans Züri-Fäscht

Anzeigen

Galerien

Aktuelle Ausgaben

Züriberg vom 12. September 2019
Zürich 2 vom 12. September 2019
Zürich Nord vom 12. September 2019
Zürich West vom 12. September 2019
Küsnachter vom 12. September 2019
Küsnachter Amtlich vom 12. September 2019

Sonderzeitungen

Abenteuer Stadt Natur 2019
Ausstellungsführer Neuer Norden 2018
Neuer Norden 2018
Abenteuer Stadt Natur 2018
Literaturforum booXkey
Partnerpublikation der Lokalinfo AG
Stadt-Anzeiger Glattfelder Kilchberger Klotener Anzeiger Volketswiler Nachrichten