Züriberg
Zürich 2
Zürich Nord
Zürich West
Küsnachter
Abo bestellen
Wahldossier

Alba Festival steigt wieder auf der Stadionbrache

Zurück

Das Alba Festival findet Anfang Juli auf der Hardturmbrache wieder statt. Für die zweite Ausgabe von Europas grösstem Musik-Openair fürkosovarische und albanische Musik konnten die Veranstalter zahlreiche namhafte Künster gewinnen. Lokalinfo verlost Tickets für das Musik-Festival.

Das Alba Festival ist zurück. Nachdem das Openair-Festival im vergangenen Jahr kurzfristig abgesagt wurde, findet es diesen Sommer wieder statt. «Wir sind sehr positiv überrascht, wie gross die Vorfreude auf das Alba Festival nach der letztjährigen Absage ist», sagt Adem Morina, ausführender Produzent vom AlbaFestival, und ergänzt: «Wir freuen uns wahnsinnig, den Fans der albanischen und kosovarischen Musik und Kultur ein unvergessliches zweites Alba Festival bieten zu können. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange und wir sind zuversichtlich, den Besucherinnen und Besuchern ein Wochenende voller Musik, Freude, Tanz und Kultur zu bieten.»

20 000 Besucher werden erwartet

So steht die Stadionbrache Hardturm am ersten Juli-Wochenende ganz im Zeichen von kosovarischer und albanischerMusik. Bereits Ende April wurden dieersten Headliner des Musik-Festivals bekannt gegeben – unter ihnen der koso­varische DJ und Musikproduzent DJ Regard. Der kosovarische Künstler, der mit bürgerlichem Namen Dardan Aliu heisst, landete 2019 mit «Ride it» einen Mega-Hit. Über 217 Millionen Mal wurde der Song bereits auf Youtube angehört.

Und das diesjährige Line-up hält noch weitere namhafte Musiker bereit. Dazu zählen: Ledri Vula, Dafina Zeqiri und Dhurata Dora. Die Veranstalter von Europas grösstem Open-Air-Festival für albanische undkosovarische HipHop-, R ’n’ B- und Pop-­Musik rechnen am 2. und 3. Juli mit über 20 000 Besuchern, wie es in einer Mitteilung von Alba Festival heisst.

Gemäss dem ausführenden Festival-­Produzenten verstehe sich das Alba Festival als völker­verbindendes Open-­Air-Festival. «Wir machen am Open-Air-Festival die Musik, die Kulinarik und die Vielfalt der albanischen und kosovarischen Kultur erlebbar — alle Interessierten sind bei uns herzlich willkommen», erklärt Morina.

Namhafte Künstler auf der Bühne

«Mit DJ Regard, Ledri Vula, Dhurta Dora und Dafina Zeqiri haben wir grosse Namen an Bord. Es treten weitere namhafte Künstler wie Ermal Fejzullahu, Ghetto ­Geasy, Mozzik & Getinjo, Dardan und Elvana Gjata auf. Das Line-up ist aber noch nicht vollständig und es kommen noch einige grosse Künstler/-innen dazu. Die Besuchenden können sich auf ein Festival mit den Top-Stars der albanischen und kosovarischen Musikszene freuen», sagt Morina. (pd./rad.)


Verlosung

Lokalinfo verlost 2 × 2 Zwei-Tages­-Tickets (Festivalpässe) für das «Alba Festival» am 2. und 3. Juli auf der Stadionbrache Hardturm in Zürich. Wer gewinnen möchte, sendet bis spätestens 26. Juni eine E-Mail mit Betreffzeile «Alba Festival» undvollständiger Postadresse an: lokalinfo@lokalinfo.ch