Züriberg
Zürich 2
Zürich Nord
Zürich West
Küsnachter
Abo bestellen

Automarkt ist nach über einem Jahr wieder im Plus

Zurück

Erstmals seit Beginn der Corona-Krise ist der Automarkt der Schweiz und des Fürstentums Liechtensteins gemäss einer Mitteilung wieder gewachsen. Mit 25'236 erstmals in Verkehr gesetzten Personenwagen resultiert im März ein Plus zum Vorjahresmonat von 43,7 Prozent – das erste seit Dezember 2019. Dies teilt Auto-Schweiz, Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure, mit. Aufgrund dieses Zugewinns, der dem markanten Corona-Einbruch im März 2020 auf 17'556 Registrierungen zuzuschreiben ist, steht nach dem ersten Quartal sogar ein kleines Marktwachstum von 1,9 Prozent auf 56'497 Neuimmatrikulationen zu Buche. Für die Entwicklung im weiteren Jahresverlauf ist Auto-Schweiz vorsichtig optimistisch. (pd.)