Züriberg
Zürich 2
Zürich Nord
Zürich West
Küsnachter
Abo bestellen
Wahldossier

Deutschförderung schon in der Kita

Zurück

Der letzte Bildungsbericht Schweiz und der Monitoringbericht zur Situation des Kindergartens im Kanton Zürich haben gezeigt: Deutschkenntnisse sind für den Bildungsweg zentral. Ab 2013 wurde die vorschulische Deutschförderung in Kitas schrittweise auf die ganze Stadt Zürich ausgeweitet. Seit 2020 sind alle Schulkreise beteiligt, wie es in einer Mitteilung des Schul- und Sportdepartements heisst. Bereits 134 Kitas bieten gezielte Deutschförderung an. 2021 hat die Auswertung einer Umfrage gezeigt, dass 36 Prozent der Vorschulkinder einsprachig mit der (schweizer-)deutschen Sprache aufwachsen. Die Mehrheit gar mehrsprachig. Dennoch haben 29 Prozent aller Vorschulkinder kaum oder gar keine Deutschkenntnisse. Anfang Januar ­werden nun alle Eltern und Erziehungsberechtigte, deren Kinder 2023 in den Kinder­garten eintreten, per Brief eingeladen, einen diesbezüglichen Fragebogen auszufüllen. (red.)