Züriberg
Zürich 2
Zürich Nord
Zürich West
Küsnachter
Abo bestellen

Impfaktion in Alters- und Pflegeheimen gestartet

Zurück

Mit dem Wohnzentrum Fuhr in Wädenswil begann kürzlich die Covid-19-Impfaktion an den rund 400 Alters- und Pflegeheimen – inklusive Pflegeeinrichtungen für Menschen mit Behinderungen – im Kanton Zürich. Ab kommender Woche werden zudem das Kantonsspital Winterthur und das Stadtspital Triemli ihre Hochrisikopatienten impfen können. Auch mit dem Impfen des besonders exponierten Gesundheitspersonals auf Intensivpflegestationen an Spitälern wird begonnen. Wenn der Impfstoff von Moderna zugelassen und verfügbar sein wird, werden auch ausgewählte Hausärzte die Möglichkeit erhalten, ihre Hochrisikopatienten zu impfen. Weiter wird die Gesundheitsdirektion im Januar eine neue Voranmeldemöglichkeit für die Impfung für Personen ab 75 Jahren zur Verfügung stellen. (pd.)