Züriberg
Zürich 2
Zürich Nord
Zürich West
Küsnachter
Abo bestellen
Wahldossier

Neue Fahrzeuge für die Seilbahn Rigiblick

Zurück

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) beschaffen neue Fahrzeuge für die Seilbahn Rigiblick.  Die neue Bahn nimmt voraussichtlich Ende 2023 ihren Betrieb auf.

Die Seilbahn Rigiblick wurde 1901 in Betrieb genommen und 1978/79 erneuert. Sie war damit die erste vollautomatische konzessionierte Seilbahn in der Schweiz. 2011 wurden die elektronische Steuerung und der Antrieb ersetzt. Am Wagenkasten und am Fahrwerk wurden gleichzeitig umfangreiche Sanierungsarbeiten vorgenommen, schreiben die VBZ in ihrer Medienmitteilung. So konnte die Seilbahn noch über viele Jahre weiter im Einsatz bleiben. Mit einem Alter von über 40 Jahren sind die Bahnkomponenten nun am Ende ihrer Lebensdauer angelangt.

Mit der Zeit haben sich auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen geändert, die mit dem bestehenden Fahrzeugkonzept nicht mehr zu erfüllen sind. Es werden deshalb neue Fahrzeuge beschafft, die insbesondere den Vorgaben des Behindertengleichstellungsgesetzes entsprechen. Dank moderner Bauweise kann die Nutzlast der Fahrzeuge erhöht und der Fahrgastfluss verbessert werden. (pd./red.)