Züriberg
Zürich 2
Zürich Nord
Zürich West
Küsnachter
Abo bestellen

Was bedeuten Pilze für den Garten?

Zurück

Die Veranstaltungsreihe «Grün über Mittag» ist am Freitag, 5. Oktober, von 12.30 bis 13.15 Uhr dem Thema «Stadtpilze – nützlich oder schädlich?» gewidmet.
Es gibt eine grosse Vielfalt von Pilzen in der Stadt. Im Zentrum für Pflanzen und Bildung erfahren Interessierte, was Pilze für den Garten bedeuten. Wenn in der eigenen Umgebung gerade Pilze spriessen, kann man einige mitbringen und erfährt am Anlass von Grün Stadt Zürich, was diese am Fundort zu suchen haben, wie sie heissen, ob sie nützlich oder schädlich sind – und ob man sie vielleicht sogar essen kann. Der Anlass wird von Pilzkontrolleur Ruedi Winkler, Grün Stadt Zürich, geleitet. Er findet in der Stadtgärtnerei – Zentrum für Pflanzen und Bildung, am Sackzelg 25/27, in Albisrieden statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (zw. / Foto: zvg.)